Leseverständnis im Unterricht anwenden

Leseverständnis im Unterricht anwenden

Auf dieser Site gibt es viele Ressourcen zum Leseverständnis und zum Dialog (siehe Liste unten). Jede Lesung oder jeder Dialog enthält die Auswahl, das Schlüsselvokabular und die Ausdrücke sowie ein anschließendes Quiz. Diese Übungen eignen sich hervorragend für den individuellen Gebrauch im Internet. Sie können auch in einen Unterrichtsplan aufgenommen werden, um sich auf bestimmte Grammatik- oder Themenbereiche zu konzentrieren. Der folgende Stundenplan ist eine Blaupause für die Verwendung dieser Ressourcen für Ihre Klassen.

Ziel: Geben Sie den Kontext für verschiedene Grammatik- oder Themenbereiche an

Aktivität: Leseverständnis / Dialogverständnis

Niveau: Anfänger bis Mittelstufe

Gliederung:

  • Entscheiden Sie, ob Sie die Lektüre / den Dialog in die Lektion einbeziehen oder als Hausaufgabe zuweisen möchten.
  • Lesen Sie als Klasse den wichtigsten Abschnitt des Wortschatzes, der mit jeder Lektüre / jedem Dialog bereitgestellt wird. Stellen Sie sicher, dass die Schüler dieses Vokabular verstehen. Wenn nicht, bitten Sie sie, es sich gegenseitig zu erklären oder ein Wörterbuch zu verwenden. Erklären Sie der Klasse als letzten Ausweg das Wort oder den Satz in Ihren eigenen Worten.
  • Bitten Sie die Schüler, Lesen / Dialog zu lesen. Wenn Sie einen Dialog verwenden, lassen Sie die Schüler zuerst den Dialog lesen und anschließend üben, den Dialog vorzulesen. Lassen Sie die Schüler die Rollen wechseln und mehrmals üben. Gehen Sie durch die Klasse und helfen Sie den Schülern mit Aussprache, Intonation und Stress.
  • Bitten Sie die Schüler, das Quiz auf ihrem Computer durchzuführen und die Punktzahl zu protokollieren.
  • Öffnen Sie die Übung zur Diskussion. Mögliche Fragen: Was hielten Sie von dieser Lektüre? Können Sie andere Beispiele für diese Art von Situation nennen und welche Ausdrücke würden Sie verwenden? etc.
  • Geben Sie den Wortschatz ein, indem Sie die Schüler einen Wortschatzbaum erstellen lassen. Bitten Sie die Schüler, diesen Baum durch Arbeiten in kleinen Gruppen zu ergänzen, um den passenden Wortschatz und die passenden Ausdrücke zu finden.
  • Nehmen Sie jedes Schlüsselwort oder jede Phrase und verwenden Sie sie in einer Vielzahl von Fragen in der Klasse. Ermutigen Sie die Schüler, dasselbe in kleinen Gruppen zu tun.

Hier ist eine Liste der Dialoge / Leseverständnisressourcen auf der Site, die für diese Art von Unterricht verwendet werden können:

Anfänger - Untere Mittelstufe

Die Stadt und das Land - Vergleichsform, wie ... wie

Interview mit einem berühmten Schauspieler - Tägliche Routinen, einfach präsentieren

Was ist in Ihrem Büro? - Verwendung von dort ist / sind, Präpositionen und Büromöbelvokabular

Was hast du gemacht? - Verwendung der Vergangenheit kontinuierlich in Kombination mit der Vergangenheit einfach

Die Oregon Wettervorhersage - Nutzung der Zukunft mit Willen für Vorhersagen, Wettervokabeln

Eine Unternehmenspräsentation - Nutzung des Perfekten der Gegenwart

Ein Interview - Formen der Superlative

Einführungen - Grundlegende Fragen, die bei der ersten Begegnung verwendet werden.

Ausfüllen eines Formulars - Grundlegende Fragen zu persönlichen Daten (Name, Adresse usw.)

Das Treffen - Zeitpläne, Zukunftspläne.

Ein neues Büro - Dies, das, einige und jedes mit Objekten.

Kochen - Tägliche Routinen und Hobbys.

Ein großartiges Workout - Fähigkeiten mit 'können', Vorschläge machen.

Ein geschäftiger Tag - Pläne für den Tag, Verantwortlichkeiten mit "müssen".

Eine Party planen - Zukunft mit "Willen" und "Gehen"

Mittlere

Geschäftsenglisch

Englisch für medizinische Zwecke Dialoge

Dialoge mit Fokus auf die Dienstleistungsbranche

  • Reinigungspersonal - Wortschatz und Anfragen, die sich mit Reinigungsräumen und der Betreuung von Gästen befassen
  • A Drink at the Bar - Wortschatz und Situationen, in denen Kunden an einer Bar bedient werden